Wärmequelle im Blockhaus aus Holz und Salz - ab Herbst

Salzbett und Massageraum mit Infrarotwärme im Salzklima - Wohlige Entspannung zum Durchatmen

Salzklima: 2 Tonnen Salz aus dem Himalaya-Gebirge an den Wänden und 200 kg Klodawasalz im Salzbett


Seid gespannt - Ab Herbst könnt ihr Infrarotwärme in einem wunderschönen Blockhaus genießen.

Du kannst dich in einem warmen Salzbett legen und dabei die Infrarotwärme von oben spüren.


Infrarotwärme

Infrarotstrahlen dringen tief ins Gewebe ein, regenerieren und bewirken einen Tiefenwärmeeffekt in Haut und Muskelgewebe, regen den Kreislauf an, steigern Wohlbefinden und Vitalität. Die Hautporen werden bis in die unteren Hautschichten geweitet und sind offen für Entschlackung.



Wärmebehandlung

Ein warmes Salzbett dient der Wärmebehandlung z.B. bei Arthrose. Das Bett ist mit 200 kg Salz gefüllt. Hierbei handelt es sich um gekörntes Klodawasalz aus einem Bergwerk in Polen, 650 m unter der Erde. Das Salz passt sich perfekt der Körperform an und wird von unten nach dem Prinzip einer Fußbodenheizung erwärmt. Nur ein Tuch trennt das wohltuende warme Salz vom Körper.

„Besonders interessant wird das Salzbetten für Menschen sein, die an chronischen Gelenk -, Knochen - und Muskelschmerzen leiden“. Ebenso kann das warme Salzbett zur Muskelentspannung förderlich sein, zur Schmerzlinderung beitragen, sowie die Durchblutung verbessern.


So wenig bekleidet wie möglich

Der größten Effekt erziele das Salzbett mit so wenig Kleidung wie möglich. Und damit dies zur wohligen Kuscheleinheit wird, sorgt eine therapeutische Infrarotlampe von oben für eine wohlige Wärme. 

Farbtherapie

Auf Wunsch, auch mit Farbtherapie und sanften musikalischen Klängen.


Massage mit Infrarotstrahlung,

die auf unsere Haut trifft, bewirkt in uns ein wohltuendes wärmendes Gefühl. Da die Infrarotwärme durch Wärmeleitung bis in das Unterhautgewebe dringt, wird sie auch als Tiefenwärme bezeichnet. Diese Tiefenwärme wirkt sich positiv auf Körper und Geist aus, beschleunigt Heilungsprozesse, fördert die Durchblutung und stärkt das Immunsystem. In Verbindung mit einer Massage hat die Infrarotwärme eine unterstützende und beschleunigende Funktion. Durch die verstärkte Durchblutung der Gefäße können sich verspannte Muskeln schneller lösen. Somit werden die positiven Effekte einer Massage verstärkt. 


Massageangebot in der Wärmequelle:

Basische Salz-Öl-Honig-Massage, 30 oder 60 Min.
Honig-Wellness-Massage, 30 oder 60 Min.
Russische Honig-Rücken-Massage, 30 Min.
Therapeutische Honig-Massage für den ganzen Körper, 60 Min.

Lomi Lomi Nui Massagen 30, 60, 90 oder 120 Min.

Wohlfühl-Massage 90 Min. oder 120 Min.

Teilkörper-Bürsten-Massage 10 Min.
Ganzkörper-Bürsten-Massage 20 Min.

Ganzkörperpeeling-Massage 60 min
Teilkörperpeeling-Massage 30 min

Alle Massagen können mit Infrarotwärme gebucht werden

Infos Massage    Infos Wellness    Infos Preise


Luftreinheit

Da Salz hygroskopisch ist (Wassermoleküle anzieht), kann es Wassermoleküle zusammen mit Schadstoffen aus der Raumluft wie Schimmel, Bakterien, Viren und Allergene anziehen.

Empfehlungen für die Nutzung Infrarot-Licht

Unter dem Einfluss von Alkohol, Drogen, Medikamenten oder anderen Einwirkungen, die die Schmerzwahrnehmung herabsetzen, sollten Infrarotstrahlen nicht benutzt werden.

Heilende Wirkung der Wärme
Infrarot-Strahlung kann die lokale Durchblutung fördern und die Muskelspannung senken. Traditionell wird Infrarotstrahlung in der Medizin zum Beispiel zur Linderung bei Muskelschmerzen und Verspannungen eingesetzt, aber gegebenenfalls auch bei Autoimmunerkrankungen oder bei Wundheilungsstörungen.

Die Frage, ob die Behandlung einer Erkrankung oder von Beschwerden mit Wärme sinnvoll ist oder im Gegenteil sogar schaden kann, muss aber im Einzelfall von einem Arzt oder einer Ärztin beurteilt werden.


Preise:
Wärme rundum auf dem Salzbett
Entspannung - 30 min - 10 min Infrarot, 1 Person 15€, 2 Personen 25€
Entspannung - 45 min - 20 min Infrarot, 1 Person 20€, 2 Personen 30€

Infrarotwärme auf der Massageliege
Infrarot-Tiefenwärme - 10 min, 7€
Infrarot-Tiefenwärme - 20 min, 9€

Leihgebühr
großes Tuch 2€
Badehandtuch 2€
Badeschuhe 1€
Bademantel 3€